Facebook kopie herunterladen

Das soziale Netzwerk weiß eindeutig mehr über Sie, als es im Download enthält, und die Benutzer müssen sich dessen bewusst sein. Wir wissen nicht, welche Daten Facebook basierend auf unserem Browserverlauf sammelt – welche Profile wir wann besuchen, in welchen Gruppen wir am aktivsten sind –, aber es geschieht mit ziemlicher Sicherheit. Ob Facebook zu nutzen oder nicht, ist eine persönliche Wahl, aber wir glauben, dass es eine informierte Wahl sein sollte. Wenn Sie Ihre Facebook-Daten herunterladen, können Sie einen Schnappschuss – aber nicht die gesamte Menge – privater Informationen sehen, die Facebook über Sie hat. Wenn Sie auf den Link “Kopie herunterladen” auf der Registerkarte Allgemeine Kontoeinstellungen klicken, sind einige Optionen enthalten. Sie können sich ändern: Nachdem ich meine gespeicherten Daten auf der Website heruntergeladen habe – ich bin seit 2004 Mitglied – wurde mir eine enorme Menge an persönlichen Daten präsentiert, die über die Jahre über mich gesammelt wurden. Was ist also, wenn Sie ein Video oder Foto herunterladen möchten, in dem Sie markiert wurden? Facebook schließt diese nicht in deinen Daten-Download ein, da sie technisch nicht dir gehören. Es gibt viele legitime Gründe, warum Sie Medien von der Website greifen möchten. Fair-Use-Gesetze schützen Ihr Recht, diese Inhalte in vielen Rechtsordnungen zu verwenden. Es gibt viele Gründe, Facebook jetzt nicht mehr zu verwenden, warum Sie aufhören sollten, Facebook in 2018 Zeiten geändert haben, und es könnte Zeit für uns sein, mit Facebook zu stoppen.

Hier sind fünf Gründe dafür. Lesen Sie mehr , aber es gibt auch Gründe, Ihre Facebook 7 Gründe nicht zu löschen Facebook #DeleteFacebook Eine wachsende Zahl von Menschen rufen uns alle auf, #DeleteFacebook. Obwohl es nicht perfekt ist, glauben wir, dass es mehrere Gründe gibt, Facebook nicht zu löschen. Lesen Sie mehr . Also, die Wahl liegt bei Ihnen. Unabhängig davon, ob Sie sich entscheiden, Facebook abzuladen, gibt es keinen Grund, Ihre Daten nicht zumindest herunterzuladen. Egal, ob Sie Facebook endgültig verlassen oder einfach nur neugierig darauf sind, welche Daten das soziale Netzwerk über Sie gesammelt hat, Sie können Ihre Facebook-Daten herunterladen. Geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Senden, um Ihr Facebook-Archiv herunterzuladen. Zuerst müssen Sie die Datei mit Daten herunterladen, die Facebook auf Sie hat. Gehen Sie dazu zu Ihren Facebook-Einstellungen.

Am unteren Rand der Registerkarte Allgemein sollten Sie eine Option zum Herunterladen einer Kopie Ihres Facebook-data_ sehen. Nachdem Sie sich entschieden haben, erhalten Sie zwei E-Mails, eine bestätigt, dass Facebook Ihre Anfrage erhalten hat, und eine andere, die die Datei enthält, wenn sie bereit ist. Je nachdem, wie viele Inhalte Sie auf Facebook gepostet haben – einschließlich Fotos, Videos, Textbeiträgen und anderen Medien – kann es einige Zeit dauern, bis die Datei vorbereitet ist. Facebook kündigte jedoch am Mittwoch an, dass es in den kommenden Wochen die Daten erweitern wird, die sie herunterladen können, um Likes, Reaktionen, Suchverlauf und Standortverlauf einzuschließen. Das soziale Netzwerk plant auch, eine Option für Benutzer hinzuzufügen, um die Daten an einen anderen Dienst zu übertragen, wenn sie möchten. Ein Teil des Rollouts umfasst ein neues Tool namens Zugriff auf Ihre Informationen, mit dem Benutzer alte Beiträge, Reaktionen, Kommentare und den Suchverlauf einfacher anzeigen und löschen können. Ihr Archiv wird als ZIP-Archiv heruntergeladen. Im Inneren finden Sie vier Ordner und eine HTML-Seite. Wenn Sie auf die HTML-Seite klicken, gelangen Sie zu einer lokalen Darstellung Ihres Facebook-Archivs.

Sie können auf die Links unter Ihrem Profilfoto auf der linken Seite klicken, um alles zu sehen, was Facebook speichert. Wenn Sie sich fragen, yep, Timeline geht den ganzen Weg zurück zum Anfang.

Posted Under
Sem categoria